Unbenanntes Dokument

Herzlich Willkommen!


unbekannter Verfasser

Zu den etablierten Elementen der Altenhilfe, wie den Pflegeheimen oder den ambulanten Pflegediensten, gibt es das Angebot der Tagespflege in Deutsch Evern. Dies ist eine relativ junge Ergänzung im Landkreis Lüneburg. Die gemütliche, barrierefreie, über 700 Quadratmeter große Einrichtung mit 24 Plätzen will durch ermutigende und mobilisierende Impulse die Lebensqualität der Betreuten verbessern und die Überforderung pflegender Angehöriger abwenden. Die Pflege von Angehörigen ist mit großen Mühen und Entbehrungen verbunden, es kostet unsagbare Kraft, die Menschen, die man liebt, zu pflegen oder zu betreuen.


Die Tagespflege im Haus Niedersachsen unterstützt, sichert und stabilisiert die häusliche Versorgung von älteren, betreuungs- und pflegebedürftigen Menschen. Sie entlastet die Angehörigen und trägt effektiv dazu bei, dass die Gäste möglichst lange zu Hause leben können. Durch die Aufrechterhaltung bzw. Wiederherstellung der selbstständigen Lebensführung wird die vollstationäre Aufnahme hinausgeschoben. Zudem können die Senioren hier in stimmungsvollem Ambiente soziale Kontakte pflegen. Den pflegenden Angehörigen bieten wir Unabhängigkeit durch Wiederaufnahme der beruflichen Tätigkeit, Freiraum zur Aufrechterhaltung eines gesunden eigenen Familienlebens und Erholung von der Pflege.


Unbenanntes Dokument


  • Marina & Vera Scherer GbR

    Bahnhofstr. 1

    21407 Deutsch Evern

    Tel: 04131 820 342 4

    Fax: 04131 820 342 6

    Kontakt


  • Probetag

    Lernen Sie unser Haus unverbindlich kennen,

    mehr


  • Bildergalerie


  • Häufige Fragen


  • Aktuelles

  •  

    Unbenanntes Dokument